Read e-book online Der Vertrag von Lissabon (German Edition) PDF

By F. S.

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, word: 2,7, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, summary: Nachdem die Anfänge der european in den fünfziger Jahren rein wirtschaftlichen Inhalten gehorchen sollten und die Folgejahrzehnte von einer Politik der kleinen Schritte geprägt waren, erhielt die Entwicklung der Europäischen Union durch den Vertrag von Maastricht aus dem Jahr 1992 katalysierende Wirkung. Die insbesondere auf politische Zusammenarbeit und wirtschaftliche Integration beruhende Europäische Gemeinschaft wurde so durch den neu geschaffenen EU-Vertrag zur Europäischen Union, die fortan auch eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik und die Zusammenarbeit der Justiz- und Innenpolitik umfasste.
Bereits an dieser Stelle der europäischen Geschichte wurde ersichtlich, dass guy sich, um auch mit einer steigenden Mitgliederzahl handlungsfähig zu bleiben, einer institutionellen Reform unterziehen muss. Deshalb wurde der Vertrag von Maastricht seitdem mehreren Änderungen unterzogen. Allerdings ist es weder durch den Vertrag von Amsterdam 1997, noch durch den Vertrag von Nizza 2001 gelungen, die institutionelle Struktur der Europäischen Union entscheidend und gewinnbringend zu modernisieren.
Und das, obwohl die ecu durch die voranschreitende Aufnahme neuer Mitglieder mittlerweile über eine Bevölkerungszahl jenseits einer halben Milliarde Menschen verfügt (Vgl., Eurostat Pressestelle: Europäische Demografie. EU27 Bevölkerung von 501 Millionen am 1. Januar 2010) und gemessen am Bruttoinlandprodukt den größten gemeinsamen Markt der Welt bildet.(Amt für Veröffentlichungen: Fakten und Zahlen über Europa und die Europäer, 2010, S.46)
Nachdem im Jahr 2005 eine weitere Reform an den negativen Referenden in den Niederlanden und Frankreich gescheitert ist, liefert der Vertrag von Lissabon den vorläufig letzten und vierten Versuch einer Reform.
Durch diesen wird die ecu einer bedeutsamen strukturellen und institutionellen Reform unterzogen.

Show description

Read Online or Download Der Vertrag von Lissabon (German Edition) PDF

Best politics in german books

Download PDF by Helmut F. Kaplan: Leichenschmaus: Ethische Gründe für eine vegetarische

Fleischkonsum bzw. Vegetarismus sind mittlerweile mediale Themen. Ihre Diskussion erfolgt aber vor allem unter den Stichworten Ernährung, Gesundheit, Bio, Umwelt und Klima. Der ethische bzw. tierethische Aspekt fehlt speedy völlig. Diese Neuauflage soll dazu beitragen, wieder diejenigen ins Blickfeld zu rücken, um die es beim Thema Fleisch vorrangig gehen sollte: die zig Milliarden Tiere, die jährlich für unseren Gaumenkitzel leiden und sterben müssen.

Get Schwarz-Grün: Die Debatte (German Edition) PDF

Schwarz-Grün hat Konjunktur – und: Schwarz-Grün polarisiert. Publizistisch wie politisch. Während das deutsche Feuilleton leidenschaftlich über schwarz-grüne „Lebenswelten“ debattiert, sind Bündnisse zwischen Union und Grünen heute auf vielen Ebenen politische Realität – oder bereits wieder Vergangenheit.

Verschwiegene Wahrheit: Die Enthüllung der geheimen by Phil Logphie PDF

Kennen Sie die Wahrheit? Das Buch "Verschwiegene Wahrheiten - Die Enthüllung der geheimen Weltgeschichte" möchte Sie über unglaubliche geschichtliche Fakten und Hintergründe informieren. - Wußten Sie, daß der BND ein Anschlag auf ein deutsches Gefängnis ausübte und dies einer Terrororganisation "in die Schuhe schiebte"?

Ökonomie, Diskurs, Regierung: Interdisziplinäre Perspektiven by Jens Maeße PDF

Ökonomisches Wissen übt einen großen Einfluss auf unterschiedliche Bereiche der Gesellschaft aus. Während die Wirtschaftssoziologie die Bedeutung der Wirtschaftswissenschaft für die performative Konstruktion von Märkten hervorgehoben hat, zeigt sich der Einfluss der Ökonomie auch in anderen Bereichen wie etwa dem des Staates oder der Öffentlichkeit.

Extra resources for Der Vertrag von Lissabon (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Vertrag von Lissabon (German Edition) by F. S.


by Ronald
4.0

Rated 4.03 of 5 – based on 12 votes